Impulsthema Oktober

Trennung und Scheidung

Eine Trennungs - oder Scheidungssituation ist sowohl für Kinder als auch für Eltern belastend.

Es ist eine große Leistung, wenn Eltern es schaffen zwischen der Ebene als Paar und der Ebene als Eltern zu unterscheiden. Einer Trennung gehen oft Kränkungen und Verletzungen voraus wo Eltern selbst Krisen durchleben. Trotzdem haben Kinder das Recht und den Wunsch weiterhin verlässlichen Kontakt zu beiden Elternteilen zu haben. Sie müssen sich der Fürsorge und Geborgenheit beider Eltern sicher sein. Kinder befinden sich häufig in einem Loyalitätskonflikt und haben Angst einen Elternteil zu verlieren. Trennung bedeutet für Kinder immer einen schmerzlichen Einschnitt und löst eine Fülle von Gefühlen aus, die jedes Kind anders verarbeitet. Selbst wenn das Kind keine Verhaltensänderungen zeigt kann nicht davon ausgegangen werden, dass die Trennung nicht belastend ist.

Als anerkannte Familien - und Elternberaterin nach § 95 Abs. 1a AußStrG auf der Liste des Bundesministeriums für Familie und Jugend berate ich Sie gerne zu allen Fragen rund um dieses Thema.